HALLE ON
      newsroom@HalleON.de
21:56 UHR
MARKTPLATZ
Mitte
Innenstadt, Paulusviertel, Mühlwegviertel
Nord
Landrain, Frohe Zukunft, Trotha, Giebichenstein
Ost
Freiimfelde, Diemitz, Büschdorf, Bruckdorf
Süd
Silberhöhe, Ammendorf, Gesundbrunnen, Böllberg
Neustadt/West
Neustadt, Kröllwitz, Dölau, Heide-Nord
HFC
Nachrichten und Spielberichte vom Halleschen FC

    Halle
Sturzbetrunken mit Lkw unterwegs

In der Richard-Wagner-Straße ist ein 47-jähriger Mann sturzbetrunken mit einem Lkw unterwegs gewesen. Der Mann war zunächst sehr dicht auf auf ein vor ihm fahrendes Fahrzeug aufgefahren, teilte die Polizei mit. Dabei habe er über 500 Meter weit permanent die Hupe betätigt. [Mehr...]

Halle
Angersdorf: Zwei Männer überfallen Tankstelle

Zwei Männer haben am späten Freitagabend eine Tankstelle in Angersdorf überfallen. Sie forderten Bargeld von den Angestellten, teilte die Polizei mit. Dabei bedrohten sie das Personal mit einem Schlagstock und einem pistolenähnlichen Gegenstand. [Mehr...]

Halle-Innenstadt
Junge Frau überfallen: Unbekannter hilft

In der halleschen Innenstadt ist am Donnerstag eine junge Frau überfallen worden - und konnte mit der Hilfe eines Unbekannten entkommen. Die 18-Jährige war gegen 16 Uhr in der Zenkerstraße zu Fuß unterwegs, als sie von einem unbekannten Mann gewaltsam umklammert und gegen eine Hauswand gedrückt wurde, sagte eine Sprecherin der Polizei gegenüber HalleON. Sie wehrte sich, konnte sich aber erst befreien als ein bisher unbekannter Mann ihr zu Hilfe eilte. Der Angreifer ließ daraufhin von ihr ab und floh. [Mehr...]

Aus den Stadtteilen


MITTE
Junge Frau überfallen: Unbekannter hilft
27-Jähriger am Mühlgraben ausgeraubt

NORD
Tötungsdelikt in Trotha: 33-jähriger Tatverdächtiger festgenommen
Verdacht auf Tötungsdelikt in Trotha

NEUSTADT
WEST
27-Jähriger in Neustadt ausgeraubt
Unbekannte überfallen Pizzaboten

OST
Festnahme nach Drogenfund in der Reideburger Straße
Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss in Delitzscher Straße

SÜD
Pkw-Fahrer fährt in Diesterwegstraße gegen Verkehrszeichen
Silberhöhe: 26-Jähriger ausgeraubt

Halle-Trotha
Tötungsdelikt in Trotha: 33-jähriger Tatverdächtiger festgenommen

Im Fall des in der Nacht vom 2. auf den 3. Februar in Trotha getöteten 42-jährigen Mannes ist am Donnerstagmorgen ein 33-jähriger Tatverdächtiger festgenommen worden. Die Staatsanwaltschaft hatte bereits am Mittwoch einen Haftbefehl beim Amtsgericht Halle erwirkt, teilte die Polizei mit. Nachdem der 33-Jährige einem Richter des Amtsgerichtes zur Verkündung des Haftbefehls vorgeführt worden war, wurde er in eine Justizvollzugsanstalt (JVA) verbracht. [Mehr...]

Halle-Innenstadt
27-Jähriger am Mühlgraben ausgeraubt

Am Mühlgraben ist am Mittwochnachmittag gegen 17 Uhr ein 27 Jahre alter Mann ausgeraubt worden. Der 27-Jährige habe mit einer Kamera Fotos gemacht, als ein Unbekannter ihn angesprochen habe, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Als der Bestohlene seine Kamera in seinem Rucksack verstauen wollte, wurde er von einem zweiten Täter umgestoßen. [Mehr...]

Halle-Mitte
Räuberische Erpressung in der Mittelstraße gescheitert

In der Mittelstraße haben am Dienstagabend gegen 23:00 Uhr drei männliche Personen im Alter von 22, 34 und 53 Jahren versucht, von zwei Männern unter Androhung von Schlägen mit einer Bierflasche die Herausgabe von Mobiltelefonen zu erzwingen. Die durch die beiden Opfer alarmierte Polizei konnte die drei stark alkoholisierten Täter in der Nähe des Tatorts feststellen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Bei der anschließenden polizeilichen Maßnahme habe der 34-Jährige Widerstand geleistet und die Beamten beleidigt, so die Polizei weiter. [Mehr...]

Halle-Süd
Pkw-Fahrer fährt in Diesterwegstraße gegen Verkehrszeichen

In der Diesterwegstraße ist am Dienstagmorgen gegen 07:45 Uhr ein 26 Jahre alter Pkw-Fahrer gegen ein Verkehrszeichen gefahren, welches sich auf einer Verkehrsinsel auf einem Fußgängerüberweg befindet. Der Mann habe ausgesagt, dass die Scheiben seines Fahrzeuges plötzlich beschlugen, teilte die Polizei mit. Trotz einer Verringerung der Geschwindigkeit sei es zur Kollision gekommen, bei der es bei einem Sachschaden blieb, so die Beamten weiter. [Mehr...]

Halle
Polizei ruft Ermittlungsgruppe "Pizza" ins Leben

Die Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Süd hat nach einer Reihe von Überfällen auf Essenslieferanten in Halle die Ermittlungsgruppe "Pizza" ins Leben gerufen. In den vergangenen zwei Wochen war es zu vier entsprechenden Raubstraftaten in Neustadt, einer im Innenstadtbereich und zwei weiteren im Süden von Halle gekommen, teilten die Beamten mit. In allen Fällen seien die Essensboten in unmittelbarer Nähe der angegebenen Lieferadressen von Männern festgehalten und bedroht worden, die Täter hätten die Herausgabe des mitgeführten Bargeldes gefordert und seien anschließen geflohen. [Mehr...]

Halle
Nordbad: Kleintransporter in Schwimmbecken abgestellt

Passanten entdeckten am Samstag in einem Becken des Nordbades einen Kleintransporter. Das Fahrzeug war als gestohlen gemeldet, teilte die Polizei am Sonntag mit. Der Fahrer durchbrach mit dem Transporter ein Tor zum Gelände und rollte dann in das Schwimmbecken. [Mehr...]

Halle-Silberhöhe
Silberhöhe: 26-Jähriger ausgeraubt

Ein 26 Jahre alter Mann ist am Mittwoch in der Wettiner Straße auf der Silberhöhe ausgeraubt worden. Gegen 18:00 Uhr seien zwei männliche Personen an ihn herangetreten, teilte die Polizei mit. Einer der Männer habe den 26-Jährigen gegen einen Zaun gedrückt und mehrfach geschlagen. [Mehr...]

Halle-Süd
Mopedfahrerin bei Verkehrsunfall in der Turmstraße verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in der Turmstraße ist am Mittwochvormittag eine Frau verletzt worden. Eine Hallenserin habe gegen 09:25 Uhr einen Parkplatz verlassen, teilte die Polizei mit. Dabei habe sie eine Mopedfahrerin übersehen. [Mehr...]

Halle
Mann am Gimritzer Damm ausgeraubt

Am Dienstagmittag ist ein Hallenser im Bereich Gimritzer Damm von einem unbekannten Trio ausgeraubt worden. Nach seinen Angaben wurde er 32-Jährige gegen 14:35 Uhr plötzlich von hinten an den Schultern gepackt. Drei Männer hätten Bargeld und Handy gefordert, einer von ihnen drohte mit einem Messer. [Mehr...]

Halle-Neustadt
27-Jähriger in Neustadt ausgeraubt

Ein 27-Jähriger ist am Montagabend in der Hemingwaystraße ausgeraubt worden. Der Hallenser sei gegen 18:00 Uhr von drei Männern unter Vorhalt eines Messers zur Herausgabe seines Bargeldes aufgefordert worden, teilte die Polizei mit. Er habe die Herausgabe verweigert und sei daraufhin von zwei Angreifern festgehalten worden, während der dritte die Geldbörse des Opfers entwendet habe. [Mehr...]

Halle
Büschdorf: Mann völlig betrunken am Steuer erwischt

Ein 23-jähriger Mann ist am Freitagabend im Stadtteil Büschdorf betrunken am Steuer erwischt worden. Der Mann sei durch seine unsichere Fahrweise aufgefallen, teilte die Polizei mit. Der 23-Jährige habe einen Atemalkoholspiegel von 1,94 Promille gehabt. [Mehr...]

Halle
Halle: Polizei ermittelt wegen Mord-Verdachtes

Die Polizei Halle ermittelt wegen der genauen Todesumstände eines 42-jährigen Mannes. Der Mann sei leblos in seiner Wohnung im Stadtteil Trotha entdeckt worden, teilte die Polizei mit. Noch am Vortag habe es Kontakt durch Angehörige mit dem Mann gegeben. [Mehr...]

Magdeburg
Sachsen-Anhalt: AfD schließt Daniel Roi nicht aus

Die Landtagsfraktion der Alternative für Deutschland in Sachsen-Anhalt schließt den Abgeordneten Daniel Roi nicht aus. Fünfzehn Abgeordnete stimmten für den Ausschluss, siebzehn wären nötig gewesen. Sechs Abgeordnete stimmten gegen den Ausschluss, drei enthielten sich. [Mehr...]

Hier klicken für weitere Nachrichten aus Halle an der Saale

DEUTSCHLAND & DIE WELT

Schäuble sieht Spielraum für höhere Militärausgaben

19:211. Bundesliga: Köln und Schalke unentschieden
19:14Finanzaufsicht prüft höhere Kapitalanforderungen bei KfW
17:231. Bundesliga: Leipzig gewinnt in Gladbach - Gulacsi hält Elfmeter
17:231. Bundesliga: Leipzig gewinnt in Gladbach - Gulacsi hält Elfmeter
15:242. Bundesliga: Union schiebt sich auf Aufsteigsplatz
14:52Baden-Württemberg: Zwei Kinder tot aufgefunden
13:51Otte: Deutschland ist in der Verantwortung angekommen
13:09Bahngewerkschafter: Die Politik hat den Güterverkehr beschädigt
12:31Bundesliga: DFB ermittelt gegen Jarstein und Ancelotti nach Tumulten


Hier klicken für weitere Nachrichten aus Deutschland & der Welt

WETTER IN HALLE

Pegelstand der Saale

Pegel Trotha: 184 cm (Keine Hochwasserwarnung)

VERKEHRSINFOS

Zur Zeit liegen keine Meldungen über Verkehrsbehinderungen in der Region Halle vor

WEBCAMS

Marktplatz

DIES & DAS

August Diehl konnte sich Marx-Rolle zunächst schwer vorstellen
Rapper Majoe neue Nummer eins der Album-Charts
Simone Thomalla sieht Schauspielberuf kritisch
Ulrike Folkerts: Gute Krimis gibt es viel zu selten beim "Tatort"

© HalleON.de 2012 | Impressum & Datenschutzhinweise