HALLE ON
      newsroom@HalleON.de
18:38 UHR
MARKTPLATZ
Mitte
Innenstadt, Paulusviertel, Mühlwegviertel
Nord
Landrain, Frohe Zukunft, Trotha, Giebichenstein
Ost
Freiimfelde, Diemitz, Büschdorf, Bruckdorf
Süd
Silberhöhe, Ammendorf, Gesundbrunnen, Böllberg
Neustadt/West
Neustadt, Kröllwitz, Dölau, Heide-Nord
HFC
Nachrichten und Spielberichte vom Halleschen FC
Täter nach Raub an der Hafenbahntrasse ermittelt

Nachdem es an der Hafenbahntrasse am Sonntag gegen 14:10 Uhr zu einem schweren Raub gekommen war, hat die Polizei mittlerweile den Täter ermittelt. Es handele sich um einen 29 Jahre alten Mann, teilte die Polizei am Montag mit. Ein anonymer Hinweisgeber hatte sich am Sonntag gegen 19:10 Uhr bei der Polizei gemeldet und angegeben, dass sich der Täter gerade in einer Wohnung in der Julius-Ebeling-Straße aufhält.

Vor Ort wurde der 29-Jährige festgestellt, der das Raubgut noch bei sich trug. Außerdem wurden bei dem vermeintlichen Räuber eine Schreckschusswaffe, ein Butterflymesser sowie Betäubungsmittel aufgefunden und beschlagnahmt.

Meldung vom 19.06.2017

© HalleON.de 2012 | Impressum & Datenschutzhinweise