HALLE ON
      newsroom@HalleON.de
23:26 UHR
MARKTPLATZ
Mitte
Innenstadt, Paulusviertel, Mühlwegviertel
Nord
Landrain, Frohe Zukunft, Trotha, Giebichenstein
Ost
Freiimfelde, Diemitz, Büschdorf, Bruckdorf
Süd
Silberhöhe, Ammendorf, Gesundbrunnen, Böllberg
Neustadt/West
Neustadt, Kröllwitz, Dölau, Heide-Nord
HFC
Nachrichten und Spielberichte vom Halleschen FC
Unbekannte brechen in Büros ein

Im Bereich der Grenzstraße haben unbekannten Täter in der Nacht zu Dienstag mehrere Büros verschiedener Firmen aufgebrochen sowie die Eingangstür eines Imbisses versucht, aufzuhebeln. Das teilte die Polizei am Dienstag mit. Ob etwas entwendet wurde, konnte zum jetzigen Zeitpunkt nicht angegeben werden.

Ein Imbisswagen wurde ebenfalls aufgebrochen und darin befindliche Lebensmittel gestohlen. Anschließend wurde noch ein Feuerlöscher im Imbisswageninneren durch die unbekannten Täter entleert. Es erfolgte eine umfangreiche Spurensuche- und sicherung. Zur Schadenshöhe können derzeit noch keine Angaben gemacht werden, teilte die Polizei mit. Bereits am Samstag gegen Mitternacht, erfolgte ein Einbruch in eine Firma in der Grenzstraße. Hier öffneten unbekannte Täter gewaltsam die Tore zum Betriebsgelände, hebelten ein Fenster auf und entwendeten zwei Pkw Ford vom Gelände. Ein Pkw konnte bereits im Bereich Sandersdorf-Brehna wieder aufgefunden werden. Nach dem zweiten Pkw wird weiterhin gefahndet.

Meldung vom 04.09.2018

© HalleON.de 2012 | Impressum & Datenschutzhinweise