HALLE ON
      newsroom@HalleON.de
21:59 UHR
MARKTPLATZ
Mitte
Innenstadt, Paulusviertel, Mühlwegviertel
Nord
Landrain, Frohe Zukunft, Trotha, Giebichenstein
Ost
Freiimfelde, Diemitz, Büschdorf, Bruckdorf
Süd
Silberhöhe, Ammendorf, Gesundbrunnen, Böllberg
Neustadt/West
Neustadt, Kröllwitz, Dölau, Heide-Nord
HFC
Nachrichten und Spielberichte vom Halleschen FC
Infratest: Union und SPD auf Rekordtief

Die Regierungsparteien sind in der aktuellen Sonntagsfrage des Meinungsforschungsinstituts Infratest dimap auf ein neues Rekordtief gefallen. Die Union verliert im Vergleich zum Vormonat drei Prozentpunkte und kommt auf 26 Prozent, die SPD verliert ebenfalls drei Punkte und erreicht 15 Prozent. Das sind die niedrigsten Werte seit Start der Umfragereihe "Deutschlandtrend" im November 1997, die das Institut im Auftrag der ARD-Tagesthemen erhebt.

Die AfD kommt unverändert auf 16 Prozent. Die FDP kommt auf 10 Prozent (+2), die Linke ebenfalls auf 10 Prozent (+/-0). Die Grünen legen um drei Punkte auf 17 Prozent zu. Für die Sonntagsfrage wurden vom 8. bis 10. Oktober im Auftrag der ARD-Tagesthemen 1.508 Wahlberechtigte befragt.

Meldung vom 11.10.2018


Foto: über dts Nachrichtenagentur

© HalleON.de 2012 | Impressum & Datenschutzhinweise