HALLE ON
      newsroom@HalleON.de
22:05 UHR
MARKTPLATZ
Mitte
Innenstadt, Paulusviertel, Mühlwegviertel
Nord
Landrain, Frohe Zukunft, Trotha, Giebichenstein
Ost
Freiimfelde, Diemitz, Büschdorf, Bruckdorf
Süd
Silberhöhe, Ammendorf, Gesundbrunnen, Böllberg
Neustadt/West
Neustadt, Kröllwitz, Dölau, Heide-Nord
HFC
Nachrichten und Spielberichte vom Halleschen FC
Baden-Baden
Stefanie Tücking starb an Lungenembolie

Die Todesursache der Fernseh- und Radiomoderatorin Stefanie Tücking steht fest. Sie starb an einer Lungenembolie, meldete ihr früherer Arbeitgeber SWR3 am Donnerstag. Dies habe die Staatsanwaltschaft Baden-Baden nach der Obduktion der Familie mitgeteilt.

Tücking war am vergangenen Samstag überraschend im Alter von 56 Jahren verstorben. Sie arbeite über Jahrzehnte für den Hörfunksender SWF3 und dessen Nachfolger SWR3, war aber in Sendungen "Formel Eins", einer Musikvideosendung, auch im Fernsehen zu sehen.

Meldung vom 06.12.2018

© HalleON.de 2012 | Impressum & Datenschutzhinweise