HALLE ON
      newsroom@HalleON.de
11:42 UHR
MARKTPLATZ
Mitte
Innenstadt, Paulusviertel, Mühlwegviertel
Nord
Landrain, Frohe Zukunft, Trotha, Giebichenstein
Ost
Freiimfelde, Diemitz, Büschdorf, Bruckdorf
Süd
Silberhöhe, Ammendorf, Gesundbrunnen, Böllberg
Neustadt/West
Neustadt, Kröllwitz, Dölau, Heide-Nord
HFC
Nachrichten und Spielberichte vom Halleschen FC
32-Jähriger stirbt bei Unfall auf A 38 in Sachsen-Anhalt

Auf der Autobahn 38 im Südwesten Sachsen-Anhalts ist am Dienstagmorgen ein 32-jähriger Mann bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Der Mann war nahe der Anschlussstelle Allstedt mit seinem Kleintransporter auf einen mit Erde beladenen Lkw aufgefahren, teilte die Polizei mit. Aufgrund der Wucht des Aufpralls wurde der Mann eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden - er starb noch an der Unfallstelle.

Eine weitere Person wurde verletzt. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen geht die Polizei davon aus, dass der Fahrer des Pkw Richtung Leipzig fuhr. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauerten zunächst noch an.

Meldung vom 27.08.2019


Foto: über dts Nachrichtenagentur

© HalleON.de 2012 | Impressum & Datenschutzhinweise