HALLE ON
      newsroom@HalleON.de
23:34 UHR
MARKTPLATZ
Mitte
Innenstadt, Paulusviertel, Mühlwegviertel
Nord
Landrain, Frohe Zukunft, Trotha, Giebichenstein
Ost
Freiimfelde, Diemitz, Büschdorf, Bruckdorf
Süd
Silberhöhe, Ammendorf, Gesundbrunnen, Böllberg
Neustadt/West
Neustadt, Kröllwitz, Dölau, Heide-Nord
HFC
Nachrichten und Spielberichte vom Halleschen FC
Nachrichten aus Halle-Mitte

 

Halle-Mitte
Bundespolizei stellt Ladendieb am Hauptbahnhof

Am Hauptbahnhof ist am Montag ein Ladendieb gefasst worden. Der 50-jährige Mann hatte sich in einem Supermarkt eine Flasche hochprozentigen Schnaps genommen und das Geschäft ohne zu bezahlen verlassen, teilte die Bundespolizei am Dienstag mit. Das Personal hatte die Beamten daraufhin informiert. [Mehr...]

Halle-Innenstadt
Einbruch auf Peißnitzinsel

Unbekannte Täter drangen in der Nacht vom 08.08.2019 zum 09.08.2019 in einen Imbiss im Bereich der Peißnitzinsel in Halle (Saale) ein. Was die Täter entwendeten und wie hoch der Schaden beziffert wird, kann zum jetzigen Stand der polizeilichen Ermittlungen, nicht angegeben werden. Durch die Kriminaltechnik wurden umfangreiche Spuren gesichert. [Mehr...]

Halle-Mitte
Syrer bei Auseinandersetzung am Schülershof verletzt

Am Schülershof ist am Samstagabend gegen 18:25 Uhr ein 22-jähriger Syrer bei einer Auseinandersetzung verletzt worden. Der Mann gab an, dass er mit einem unbekannten Mann zunächst eine verbale Auseinandersetzung gehabt habe, teilte die Polizei am Sonntag mit. In der Folge habe der Unbekannte ein Messer hervorgeholt und ihn damit an der linken Hand verletzt. [Mehr...]

Halle-Mitte
Mutmaßliche HFC-Fans pöbeln Passanten an

Auf dem Markt haben am Samstagabend gegen 18:20 Uhr mehrere Personen, welche als HFC-Fans beschrieben wurden, Passanten angepöbelt. Außerdem soll es zu einer Bedrohung und Körperverletzung gekommen sein, teilte die Polizei am Sonntag mit. Zeugen informierten die Beamten, welche in der Großen Ulrichstraße zwei Tatverdächtige antreffen konnten. [Mehr...]

Halle-Nördliche Innenstadt
Kellerbrand in der Adam-Kuckhoff-Straße

In der Adam-Kuckhoff-Straße ist es am Sonntagmorgen gegen 06:50 Uhr im Keller eines Mehrfamilienhauses zu einem Brand gekommen. Das teilte die Polizei mit. Die Feuerwehr konnte das Feuer demnach löschen. [Mehr...]

Halle-Innenstadt
Mann ausgeraubt und schwer verletzt

In der Innenstadt ist am Wochenende ein Mann ausgeraubt worden, wobei er sich schwere Verletzungen zuzog. Das Opfer war am Sonntagmittag im Bereich der Leipziger Straße angetroffen worden, teilte die Polizei am Montag mit. Der Verletzte musste in einer Klinik notoperiert werden. [Mehr...]

Halle-Innenstadt
Vermisste weibliche Person aufgefunden

Im Bereich der Großen Klausstraße ist am Mittwoch gegen 12:30 Uhr nach telefonischen Hinweisen aus der Bevölkerung eine junge Frau aufgefunden worden. Diese wurde seit Montag vermisst und wurde am Mittwochmorgen als vermisst gemeldet, teilte die Polizei am Mittwochnachmittag mit. Anschließend wurde die Frau ihrer Erziehungsberechtigten übergeben. [Mehr...]

Halle-Innenstadt
Zwei Pkws in Nördlicher Innenstadt aufgebrochen

Im Bereich Nördliche Innenstadt in Halle (Saale) sind im Zeitraum von Dienstag gegen 19:00 Uhr und Mittwoch 07:00 Uhr zwei Pkws aufgebrochen worden. Im Bereich der Charlottenstraße durchwühlten unbekannte Täter den Innenraum eines Pkws und konnten dabei zwei bis drei Euro entwenden, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Im gleichen Zeitraum brachen unbekannte Täter im Bereich der Gottesackerstraße einen dort geparkten Pkw auf. [Mehr...]

Halle-Südliche Innenstadt
Radsatz im Bereich der Hafenbahntrasse gestohlen

Im Bereich der Hafenbahntrasse haben unbekannte Täter am Wochenende den kompletten Radsatz eines geparkten Pkw entwendet. Dies geschah im Zeitraum zwischen Samstagmittag gegen 13:00 Uhr und Montagmorgen gegen 06:00 Uhr, teilte die Polizei mit. Die Täter hatten demnach für den Diebstahl Ziegelsteine genutzt, mit denen sie den Pkw aufbockten. [Mehr...]

Halle-Nördliche Innenstadt
Wohnungsbrand im Paulusviertel

In der Fritz-Reuter-Straße im Paulusviertel hat es in der Nacht zu Montag in einem Mehrfamilienhaus gebrannt. Anwohner des Hauses hatten gegen Mitternacht Brandgeruch wahrgenommen und daraufhin die Behörden verständigt, teilte die Polizei mit. Durch Polizeibeamte konnte ein schlafender Mieter in der brennenden Wohnung geweckt werden. [Mehr...]

Halle-Innenstadt
Wohnungseinbruch im Bereich des Gut Gimritz

Im Bereich des Gut Gimritz auf der Peißnitzinsel sind in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag unbekannte Täter in eine Wohnung eingebrochen. Die Täter nutzten hierzu vermutlich die Gelegenheit, über eine gekippte Terrassentür in den Wohnbereich zu gelangen, teilte die Polizei am Donnerstagnachmittag mit. Die Täter durchsuchten mehrere Zimmer und entwendeten mehrere hundert Euro Bargeld, diverse Bank- und Kreditkarten sowie persönliche Dokumente. [Mehr...]

Halle-Südliche Innenstadt
Fahrradfahrer bei Zusammenstoß mit Pkw verletzt

Im Bereich der Liebenauer Straße ist es am Donnerstagmorgen gegen 07:15 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Radfahrer gekommen. Der Radfahrer zog sich bei dem Unfall Verletzungen zu und wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht, teilte die Polizei am Donnerstagnachmittag mit. Beamte des Polizeireviers Halle (Saale) nahmen die Ermittlungen zum Unfallhergang auf. [Mehr...]

Halle-Innenstadt
Nackter Mann in Leipziger Straße gestoppt

In der Leipziger Straße hat die Polizei am Mittwochabend gegen 22:45 Uhr einen nackten Mann gestoppt. Dieser lief völlig nackt durch die Straße, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Der Mann gab gegenüber den Polizeibeamten an, dass ihm einfach nur heiß sei und er deswegen keine Kleidung trage. [Mehr...]

Halle-Innenstadt
18-Jährige in Leipziger Straße belästigt

In der Leipziger Straße ist am Sonntagmorgen eine 18-Jährige sexuell belästigt worden. Ein unbekannter Mann hatte die junge Frau gegen 06:00 Uhr unsittlich angefasst, teilte die Polizei mit. Die Frau verbat sich demnach die Handlung und stieß den Mann gemeinsam mit einer Begleiterin von sich. [Mehr...]

Halle-Innenstadt
Bewohner bei Wohnungseinbruch geschlagen

Am Mittwochmorgen gegen 04:00 Uhr im Bereich des Universitätsringes in Halle (Saale) ist ein Bewohner von einem Einbrecher geschlagen worden, nachdem er diesen überrascht hatte. Der Bewohner wurde durch Einbruchsgeräusche geweckt, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Der Bewohner stellte im Bad seiner Wohnung ein offenes Fenster und in der zum Haus gehörigen Waschküche brennendes Licht fest. [Mehr...]

© HalleON.de 2012 | Impressum & Datenschutzhinweise