HALLE ON
      newsroom@HalleON.de
05:28 UHR
MARKTPLATZ
Mitte
Innenstadt, Paulusviertel, Mühlwegviertel
Nord
Landrain, Frohe Zukunft, Trotha, Giebichenstein
Ost
Freiimfelde, Diemitz, Büschdorf, Bruckdorf
Süd
Silberhöhe, Ammendorf, Gesundbrunnen, Böllberg
Neustadt/West
Neustadt, Kröllwitz, Dölau, Heide-Nord
HFC
Nachrichten und Spielberichte vom Halleschen FC
Nachrichten aus Halle-Süd

 

Halle-Süd
53-Jähriger bei Auseinandersetzung in der Beesener Straße verletzt

In der Beesener Straße ist am Dienstagabend kurz vor 19 Uhr ein 53 Jahre alter Mann bei einer Auseinandersetzung verletzt worden. Der Mann war mit einem 32-Jährigen aneinandergeraten, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Der 53-Jährige hatte vor einem Supermarkt mit mehreren Bekannten Alkohol konsumiert, als er einen Streit zwischen dem 32-Jährigen und dessen Begleiterin bemerkte. [Mehr...]

Halle-Süd
11-Jähriger bei Verkehrsunfall in Elsa-Brändström-Straße verletzt

In der Elsa-Brändström-Straße ist am Montagmorgen gegen 07:30 Uhr ein 11-Jähriger bei einem Verkehrsunfall verletzt worden. Der Junge war nach dem Aussteigen aus einer Straßenbahn beim Klettern durch das Geländer der Haltestelle gegen den vorbeifahrenden Pkw einer 56-hährigen Frau gestoßen, teilte die Polizei mit. Das Kind verletzte sich bei dem Zusammenstoß und wurde zur weiteren medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. [Mehr...]

Halle-Südliche Innenstadt
Täter nach Raub an der Hafenbahntrasse ermittelt

Nachdem es an der Hafenbahntrasse am Sonntag gegen 14:10 Uhr zu einem schweren Raub gekommen war, hat die Polizei mittlerweile den Täter ermittelt. Es handele sich um einen 29 Jahre alten Mann, teilte die Polizei am Montag mit. Ein anonymer Hinweisgeber hatte sich am Sonntag gegen 19:10 Uhr bei der Polizei gemeldet und angegeben, dass sich der Täter gerade in einer Wohnung in der Julius-Ebeling-Straße aufhält. [Mehr...]

Halle-Südliche Innenstadt
25-Jähriger zeigt Zivilcourage und wird ausgeraubt

Ein 25-Jähriger ist am Sonntagnachmittag im Bereich des Basketballplatzes Hafenbahntrasse/Ecke Thüringer Straße ausgeraubt worden. Dort habe ein Unbekannter gegen 14:10 Uhr eine Person mit einem Messer bedroht und einen pistolenähnlichen Gegenstand gezeigt, teilte die Polizei mit. Der 25-Jährige habe dies bemerkt, habe seinen Pkw gestoppt und sei eingeschritten. [Mehr...]

Halle-Silberhöhe
Silberhöhe: Jugendlicher beschießt Haltestellen mit Softairwaffe

In der Freyburger Straße hat ein Jugendlicher in der Nacht von Montag auf Dienstag die Verglasungen von mehreren Haltestellen mit einer Softairwaffe beschossen. Ein Lkw-Fahrer hatte den Jugendlichen gegen 2:00 Uhr im Vorbeifahren bemerkt, teilte die Polizei mit. Die Beamten überprüften den Bereich, konnten den Jugendlichen aber nicht mehr aufgreifen. [Mehr...]

Halle-Südliche Innenstadt
37-Jähriger in der Torstraße mit Schlagstock attackiert

In der Torstraße ist am Mittwochabend gegen 18:50 Uhr ein 37 Jahre alter Mann mit einem Schlagstock attackiert worden. Ein 35-jähriger Zeuge bemerkte die Tat, woraufhin der Täter gemeinsam mit zwei weiteren Männern unerkannt flüchtete, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Dem Opfer war mit dem Schlagstock auf den Kopf geschlagen worden. [Mehr...]

Halle-Südstadt
Whiskydieb in Haft

Ein 27-Jähriger sitzt nach dem Diebstahl mehrerer Whiskyflaschen und einer gewaltsamen Attacke in Haft. Das teilte die Polizei am Sonntagnachmittag mit. Der junge Mann hatte bereits am Samstagvormittag in einem Discounter in der Amsterdamer Straße in Halle-Südstadt mehrere Flaschen Whisky in seinem Rucksack verstaut und den Einkaufsmarkt verlassen, ohne zu zahlen. [Mehr...]

Halle-Südliche Innenstadt
Radfahrer nach versuchtem Raub im Glauchaviertel festgenommen

Im Glauchaviertel ist am Samstagmorgen ein Radfahrer nach einem versuchten Raub gestellt und vorläufig festgenommen worden. Der Mann hatte im Steinweg kurz nach 08:00 Uhr versucht, einer 75-Jährigen die Handtasche zu entreißen, teilte die Polizei mit. Die Frau leistete Gegenwehr und hielt die Tasche fest, dabei rief sie laut um Hilfe. [Mehr...]

Halle-Silberhöhe
29-Jähriger randaliert in Wohnung in der Silberhöhe

In einer Wohnung in der Ascherslebener Straße hat am Mittwochabend gegen 23:15 Uhr ein 29 Jahre alter Bewohner nach Alkoholkonsum randaliert. Der 29-Jährige habe Mobiliar beschädigte, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Des Weiteren schlug der Mann einen Mitbewohner und warf zwei Blumenkästen vom Balkon auf den Fußweg. [Mehr...]

Halle-Südliche Innenstadt
28-jähriger Fahrraddieb an der Hafenbahntrasse gestellt

An der Hafenbahntrasse ist am Dienstagnachmittag ein 28-jähriger Fahrraddieb gestellt worden. Der Fahrradfahrer war zuvor vor einer Verkehrskontrolle auf Höhe der Rosengartenbrücke geflüchtet, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Daraufhin hatten die Beamten die Verfolgung aufgenommen. [Mehr...]

Halle-Silberhöhe
Drogenrazzia in der Silberhöhe - Vier Festnahmen

In der Silberhöhe hat die Polizei am frühen Donnerstagmorgen insgesamt sechs Wohnungen durchsucht: Grundlage waren Durchsuchungsbeschlüsse des Amtsgerichtes Halle (Saale) wegen des Verdachts des Handels mit Betäubungsmitteln, teilten die Ordnungshüter mit. Im Einsatz waren Beamte des Polizeireviers Halle, des Zentralen Einsatzdienstes der Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Süd und der Landesbereitschaftspolizei. Sichergestellt wurden geringe Mengen Cannabis und Amphetamine sowie Bargeld in szenetypischer Stückelung. [Mehr...]

Halle-Silberhöhe
Wohnmobil in der Hanoier Straße ausgebrannt

In der Hanoier Straße ist in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ein am Straßenrand geparktes Wohnmobil ausgebrannt. Der Brand konnte letztendlich durch Kräfte der Feuerwehr gelöscht werden, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Ein neben dem Wohnmobil geparkter Pkw sei durch die Hitzeentwicklung ebenfalls beschädigt worden, so die Beamten weiter. [Mehr...]

© HalleON.de 2012 | Impressum & Datenschutzhinweise