HALLE ON
      newsroom@HalleON.de
16:13 UHR
MARKTPLATZ
Mitte
Innenstadt, Paulusviertel, Mühlwegviertel
Nord
Landrain, Frohe Zukunft, Trotha, Giebichenstein
Ost
Freiimfelde, Diemitz, Büschdorf, Bruckdorf
Süd
Silberhöhe, Ammendorf, Gesundbrunnen, Böllberg
Neustadt/West
Neustadt, Kröllwitz, Dölau, Heide-Nord
HFC
Nachrichten und Spielberichte vom Halleschen FC
Nachrichten aus Halle-Neustadt / West

 

Halle-Heide-Süd
Erhöhtes Straftatenaufkommen in Heide-Süd

In den zurückliegenden Monaten hat sich das Wohngebiet Heide-Süd zu einem Kriminalitätsschwerpunkt entwickelt. Gab es bis Ende November 2016 dort 49 angezeigte Diebstahldelikte unter erschwerenden Umständen, so waren es im gleichen Zeitraum 2017 insgesamt 169 entsprechende Straftaten, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Insbesondere seit August wurde ein sprunghafter Anstieg dieser Straftaten verzeichnet. [Mehr...]

Halle-Neustadt
Fahrraddieb in Halle-Neustadt erwischt

An der Magistrale haben am Dienstag gegen 01:20 Uhr Beamte einen 21 Jahre alten Fahrraddieb erwischt. Der Mann konnte sich nicht ausweisen und machte zunächst falsche Angaben zu seinen Personalien, was eine Ordnungswidrigkeit darstellt, teilte die Polizei mit. Bei der Überprüfung des mitgeführten Mountainbikes stellte sich heraus, dass dieses als gestohlen gemeldet war. [Mehr...]

Halle-Heide Süd
Polizei warnt vor falschen Polizisten

Die Polizei hat eine Warnung vor falschen Polizisten herausgegeben. Am Montagabend gegen 22:40 Uhr war ein Anwohner der Heideallee von einem angeblichen "Kommissar der Polizei" angerufen worden, teilten die Beamten am Dienstag mit. Als Telefonnummer wurde die "0110" angezeigt. [Mehr...]

Halle-Neustadt
Reizgasangriff in Straßenbahn

In einer Straßenbahn ist es am Dienstagabend gegen 22 Uhr im Bereich des Rennbahnkreuzes zu einem Reizgasangriff gekommen. Aus einer Personengruppe heraus hatte ein bislang unbekannter Täter wahllos in der Bahn umher gesprüht und dadurch insgesamt vier Fahrgäste verletzt, teilte die Polizei am Mittwoch mit. An der nächsten Haltestelle verließ die Gruppe um den Täter fluchtartig die Straßenbahn. [Mehr...]

Halle-Heide Nord
Airbag aus Pkw in der Lindenstraße gestohlen

In der Lindenstraße sind in der Nacht auf Dienstag bislang unbekannte Täter in einen Pkw eingebrochen und den Fahrerairbag entwendet. Eine Anwohnerin hatte gegen 03:55 Uhr Knackgeräusche unter ihrem Schlafzimmerfenster gehört, teilte die Polizei mit. Als sie das Rollo hochzog um nachzusehen, rannten zwei Personen davon. [Mehr...]

Halle-Neustadt
Frontalzusammenstoß auf der Weststraße

Auf der Weststraße ist am Donnerstag gegen 22:45 Uhr ein Pkw mit einem anderen Auto frontal zusammengestoßen. Der Unfall ereignete sich, als der 37 Jahre alte Pkw-Fahrer die Straße mit seinem Fahrzeug überquerte, ohne den bevorrechtigten Verkehr der Weststraße zu beachten, teilte die Polizei am Freitag mit. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,58 Promille bei dem 37-Jährigen. [Mehr...]

Halle-Kröllwitz
Geldautomat in der Kröllwitzer Straße manipuliert

In einer Bankfiliale in der Kröllwitzer Straße ist einem Kunden am Dienstag gegen 23:00 Uhr eine Manipulation an einem dortigen Geldautomaten aufgefallen. Im Rahmen eines durch den 25-Jährigen getätigten Abhebevorgangs warf der Geldausgabeschlitz des Automaten kein Bargeld aus, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Als er daraufhin die Abdeckung des Schlitzes anhob, bemerkte er eine Aluschiene. [Mehr...]

Halle-Heide Nord
Betrunkener bricht in Bäckerei ein

Am Hubertusplatz hat in der Nacht vom Freitag zu Samstag ein 49 Jahre alter Mann in eine Bäckerei eingebrochen. Der Unbekannte hatte mit mehreren Steinen einige Scheiben des Geschäfts eingeworfen und diverse Backwaren entwendet, teilte die Polizei am Sonntag mit. Weiterhin beschädigte er eine Scheibe eines nahe gelegenen Lebensmittelmarktes, bevor er sich in eine Straßenbahn begab und auch dort mit Steinen um sich warf. [Mehr...]

Halle-Neustadt
Pkw bleibt in Halle-Neustadt im Gleisbett stecken

Im Sandanger ist am Samstagmorgen gegen 04:30 Uhr ein Pkw im Gleisbett der Straßenbahn stecken geblieben. Das Auto hatte die Schienen der Straßenbahn blockiert, teilte die Polizei am Sonntag mit. Eine Atemalkoholkontrolle beim Fahrer ergab einen Wert von über 1,1 Promille. [Mehr...]

Halle-Neustadt
Zwei Männer stehlen Alkohol aus Lebensmittelmarkt in Halle-Neustadt

In der Cloppenburger Straße sind am Freitagnachmittag in einem Lebensmittelladen mehrere alkoholische Getränke gestohlen worden. Eine Mitarbeiterin hatte beobachtet, wie zwei Tatverdächtige alkoholische Getränke in ihren Hosen und Jacken verstauten, teilte die Polizei am Sonntag mit. Als die beiden Tatverdächtigen versuchten das Geschäft zu verlassen, stellte die Mitarbeiterin sich ihnen in den Weg und wurde daraufhin von einem der beiden weggeschoben. [Mehr...]

Halle-Neustadt
Zwei Fahrzeuge am Zollrain zusammengestoßen

Am Zollrain sind am Mittwochabend gegen 18:55 Uhr zwei Fahrzeuge zusammengestoßen. Ein Pkw war in Richtung Magistrale unterwegs, als zwei entgegenkommende Autos kurz vor ihm links abbogen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Der 23-Jährige bremste seinen Pkw daraufhin ab. [Mehr...]

Halle-Neustadt
Körperverletzung und fremdenfeindliche Gaffer in Halle-Neustadt

An der Magistrale ist am Dienstag gegen 19 Uhr eine 48-Jährige nach ihren Angaben im Eingangsbereich eines Mehrfamilienhauses durch einen Unbekannten angegriffen worden und hat eine Stichverletzung an der Hand erlitten. Der Täter sei dann geflüchtet, so die Polizei unter Berufung auf die 48-Jährige. Die alkoholisierte Hallenserin wurde in ein Krankenhaus gebracht. [Mehr...]

Halle-Neustadt
Laubenbrand in Halle-Neustadt

In der Anlage Passendorfer Damm hat am Samstag gegen 3:20 Uhr eine Gartenlaube gebrannt. Die Laube brannte aus bisher ungeklärter Ursache vollständig ab, teilte die Polizei mit. Personen kamen nicht zu Schaden, so die Beamten. [Mehr...]

Halle-Neustadt
Fahrrad an Tankstelle in Halle-Neustadt gestohlen

In Halle-Neustadt wurde am Mittwochabend einem Mann sein Fahrrad von einem Tankstellengelände entwendet. Der Mann hatte das Rad gegen 20:50 Uhr mit seinem Rucksack auf dem Gepäckträger dort abgestellt und dieses mit einem Schloss gesichert, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Als er sich kurzzeitig in das Tankstellengebäude begab, wurde das Fahrrad gestohlen. [Mehr...]

Halle-Neustadt
31-Jähriger in Halle-Neustadt verhaftet

In Halle-Neustadt haben am Mittwochabend Beamte einen 31-Jährigen verhaftet. Gegen 18:15 Uhr hatte die Polizei einen anonymen Hinweis erhalten, dass sich eine per Haftbefehl gesuchte Person in einer Wohnung in der Johann-Gottfried-Schadow-Straße aufhalten soll, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Bei Eintreffen der Beamten brannte Licht in der betreffenden Wohnung, welches jedoch mit Betätigung der Klingel sofort ausgeschaltet wurde. [Mehr...]

Halle-Neustadt
Überfall mit Spielzeugpistole auf Apotheke gescheitert

In der Albert-Einstein-Straße hat am Montagnachmittag gegen 16:55 Uhr ein Mann versucht, eine Apotheke mit einer Spielzeugpistole zu überfallen. Der Täter hatte von einer Angestellten die Herausgabe von Bargeld gefordert, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die 64-Jährige hatte jedoch sofort erkannt, dass es sich bei der Waffe lediglich um eine Spielzeugpistole handelte und forderte den Täter auf, zu verschwinden. [Mehr...]

Halle-Neustadt
Jugendliche zerstechen Autoreifen in Halle-Neustadt

In Halle-Neustadt haben Jugendliche am Sonntagabend mehrere Autoreifen zerstochen. Ein Junge hatte sich selbst bei der Polizei angezeigt, teilten die Beamten am Montag. Der 14-Jährige gab an, gemeinsam mit einem 13 Jahre alten Freund die Reifen mehrerer Pkw im Bereich Halle-Neustadt zerstochen zu haben. [Mehr...]

Halle-Neustadt
Glücksspiel führt zu mehreren Schlägereien

Im Bereich Neustädter Passage schlugen gestern gegen 17:25 Uhr mehrere Personen auf einen am Boden liegenden Mann ein. Passanten beobachteten das Geschehen und informierten die Polizei. Der Geschädigte gab an, an einem Spielautomaten in einer nahegelegenen Pizzeria 260 Euro gewonnen zu haben. [Mehr...]

Halle-Neustadt
Betrunkener ohne Fahrerlaubnis am Zollrain gestoppt

Am Zollrain in Halle-Neustadt hat die Polizei am Dienstag gegen 21:45 Uhr einen alkoholisierten Autofahrer ohne Fahrerlaubnis gestoppt. Der 42-jährige Autofahrer gab an, dass sein Führerschein bereits seit einiger Zeit "in Flensburg liege", teilte die Polizei am Mittwoch mit. Während der Kontrolle fiel den Beamten Alkoholgeruch bei dem Fahrzeugführer auf. [Mehr...]

Halle-Neustadt
Streit zwischen zwei Fußgängern in Neustädter Passage eskaliert

In der Neustädter Passage ist am Donnerstag gegen 14:45 Uhr ein Streit zwischen zwei Fußgängern eskaliert. Verletzt wurde ein 26 Jahre alter Mann, teilte die Polizei am Freitag mit. Der Geschädigte war von einem anderen Fußgänger nach einem kurzen Streitgespräch ins Gesicht geschlagen worden. [Mehr...]

Halle-Neustadt
Gestohlener Roller aufgefunden

In der Lise-Meitner-Straße hat die Polizei in der Nacht zum Donnerstag einen gestohlenen Roller aufgefunden. Den Beamten war ein Roller-Fahrer aufgefallen, der ohne Licht fuhr, teilte die Polizei mit. Als dieser die Ordnungshüter bemerkte, fuhr er auf einen angrenzenden Parkplatz, versteckte den Roller hinter einem Gebüsch und flüchtete zu Fuß weiter. [Mehr...]

Halle-Neustadt
Durchsuchung in der Eselsmühle - 46-Jähriger festgenommen

In Halle-Neustadt ist am späten Mittwochabend eine Durchsuchung wegen des Verdachts auf Drogenhandel durchgeführt worden. Bei dem Einsatz in der Eselsmühle und einer Wohnung wurde ein 46 Jahre alter Mann festgenommen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Mehrere Betäubungsmittel wurden sichergestellt, so die Beamten weiter. [Mehr...]

Halle-Neustadt
Pkw in Halle-Neustadt beschädigt

Der Besitzer eines Pkw hatte am Mittwoch gegen 09:40 Uhr mehrere Beschädigungen an seinem am Zollrain abgestellten PKW festgestellt. Bislang unbekannte Täter schraubten die Kennzeichentafel mitsamt Halterung ab und zerstachen alle vier Reifen des Fahrzeugs, teilte die Polizei mit. Der 61-Jährige das Auto zwei Tage zuvor unbeschadet abgestellt hatte. [Mehr...]

Halle-Neustadt
Couch und Fernseher aus Wohnung gestohlen

Aus einer Wohnung in der Lise-Meitner-Straße haben Unbekannte in den vergangenen Tagen eine große Eckcouch sowie einen Fernseher gestohlen. Die 28-jährige Anwohnerin hatte den Diebstahl nach einem Wochenende in Abwesenheit am Sonntagnachmittag bemerkt, teilte die Polizei am Montag mit. Die Täter waren vermutlich mittels Nachschlüssel in die Wohnung eingedrungen. [Mehr...]

Halle-Neustadt
Einbruch in Keller des Nachbarn

Im Ernst-Barlach-Ring in Halle-Neustadt ist ein 33 Jahre alter Mann in einen Keller eingebrochen. Ein 23-jähriger Bewohner eines Mehrfamilienhauses hatte den Einbrecher auf frischer Tat gestellt, teilte die Polizei mit. Bei dem Einbrecher handelt es sich um einen Nachbarn. [Mehr...]

Halle-Neustadt
Frau verletzt Ex-Freund mit Messer

In einem Café am Lortzingbogen in Halle-Neustadt ist am Sonntagabend gegen 19:10 Uhr ein 28 Jahre alter Mann mit einem Messer verletzt worden. Seine gleichaltrige Ex-Freundin hatte den 28-Jährigen im Streit mit einem Taschenmesser angegriffen und an der Schulter verletzt, teilte die Polizei am Montag mit. Der Mann musste zur sofortigen medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden, so die Beamten weiter. [Mehr...]

Halle-Neustadt
Kinder bedrohen sich mit Messer

In der Nähe des Neustadt-Centers sind aus bislang unbekannten Gründen mehrere Kinder gestern gegen 17:10 Uhr in eine Auseinandersetzung geraten. Eines der Kinder, ein 10 Jahre alter Junge, bekam hierbei solche Angst, dass er zur Verteidigung ein Messer zog und den Angreifern gegenüber damit herumfuchtelte. Der Verkäufer eines angrenzenden Geschäfts griff in das Geschehen ein, wobei er ebenfalls von dem 10-Jährigen mit dem Messer bedroht wurde. [Mehr...]

© HalleON.de 2012 | Impressum & Datenschutzhinweise